Unsere Jugend

Hallo alle zusammen,

hiermit möchte ich Euch morgen herzlich zu unserem

monatlichen Treffen um 20h im Gasthaus Fennel einladen.

Themen werden z.B.

Vielleicht habt Ihr ja auch noch Vorschläge/Anliegen.

 

Auch unser WM Zelt ist am kommenden Sonntag

für das große Finale wieder mit dem Rundumpac wie Essen, Trinken, gute Stimmung, Überraschungen,......am Start und gut gerüstet. Anstoß ist um 21.00 Uhr, vielleicht dürfen ja auch einige Kinder die einmalige Begegnung Deutschland - Argentinien mit ansehen. Dies alles seht Ihr aber auch nochmal in der heutigen Amtsblattausgabe unter Vereinsnachrichten.

 

Auch möchte ich auf diesem Wege die Info des Kitas Daxweiler weitergeben:

Kommenden Samstag findet das Sommerfest ab 14h im Kita Daxweiler unter dem Motto "Fussball" statt.

Hier kann man auch das neu gekaufte Fussballtor mit Torwand für die Events der Gemeinde Daxweiler bestaunen. ( Dies wurde wie auch ein Badmintonnetz -groß- schon vom Gewinn der Kinderfastnacht angeschafft. Weitere Dinge für solche Gelegenheiten wie zB Riesenball,...werden vom Jufö in Kürze gekauft und somit folgen.)

 

Bis dahin wünsche ich Euch noch eine schöne Zeit,

vielleicht sehen wir uns zu einem der oben genannten Termine,

 

viele Grüße,

 

Nicole

 


Der Jugendförderverein e.V. wurde 2001 von Daxweiler Eltern gegründet, um den Jugendlichen im Ort, die sich den alten Vereinen nicht anschließen wollen, eine Anlaufstelle zu geben. Hauptaufgabe ist es ein Jugendraum zuschaffen. Integration der Jugendlichen im Ort bedeutet weniger Vandalismus, aber es wird auch die Abwanderung der Jugend durch die Integration ins Ortsgeschehen vermindert.

Verantwortlich ist der Vorstand:

Nicole Dziurczik (1.Vorsitzende)

Im Weißenrech 7
55442 Daxweiler
Tel.: 06724 - 939528
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Vereinstruktur:

Die Jugendlichen wählen einen Jugend-vertreter, der einen Sitz im Vorstand hat.

Es werden jeden Monat kulturelle, sportliche oder Freizeit- Aktivitäten durchgeführt.

 


Es wird auf einem Gemeindegrundstück hinter der Kirche erstellt werden. Der Grundstein wird je nach Witterung bald gelegt werden. Es wird ein Holzfachwerkhaus errichtet, um die Nachhaltigkeit unserer Jugendarbeit zu demonstrieren. Das Jugendhaus steht allen Jugendlichen von Daxweiler offen, eine Hausordnung wird mit den Jugendlichen erarbeitet um Konflikte mit dem Gesetzt und den Nachbarn auszuschließen.

Geplant ist wie jedes Jahr eine Veranstaltung, bzw Aktion im Monat. Das erste Quartal wird aber erst einmal im Zeichen des Jugendhauses stehen.

Wichtig ist jetzt, dass wir unser Jugendhaus bauen!